.hk - die Internet-Adresse von Hongkong

Drucken
Bedeutung der Endung .hk ist die offizielle Länder-Domain (ccTLD) von Hongkong, vergleichbar mit .ch für die Schweiz, .de für Deutschland oder .at für Österreich.

Länderinformationen Die jetzige Sonderverwaltungszone Hongkong der Volksrepublik China war bis 1997 eine britische Kronkolonie und wurde wie vertraglich vereinbart an China zurückgegeben.

Seit etwa 5.000 Jahren leben Menschen in der Region. Hongkong entwickelte sich zu einem Hafen für die gesamte Region. 1699 kam die britische Ostindien-Company nach China und gründeten dort einige Jahre später den ersten Handelsstützpunkt. Nach dem ersten Opuim-Krieg gelangte Hongkong in britischen Besitz und wurde 1843 britische Kronkolonie. Um die Versorgung und Sicherheit der Kolonie zu gewährleisten, pachtete das Vereinigte Königreich 1898 neben Kowloon noch 235 weitere Inseln für 99 Jahre.

Hongkong entwickelte sich zu einer der wichtigsten Freihandelszonen in Ostasien. Während des zweiten Weltkrieges griffen die Japaner Hongkong an. Nach dem Ende des Weltkriegs wurde Hongkong Ziel für Flüchtlinge und Firmen wurde, als die Volksrepublik China ausgerufen wurde. Mit dem Ende des 1950 ausgerufenen Wirtschafts-Embargos gegen China begann der Aufstieg Hongkongs. Vertragsgemäß wurde Hongkong nach zähen Verhandlungen 1997 zur Sonderverwaltungszone Chinas. Dennoch ist neben Kantonesisch weiterhin auch Englisch eine der Amtssprachen Hongkongs.

Mindest- und Maximallänge 3 - 60 Zeichen
Domain-Namen können zwischen 3 und 60 Zahlen und/oder Buchstaben lang sein; Bindestriche sind möglich, jedoch nicht ganz am Anfang oder ganz am Ende sowie nicht an 3. und 4. Stelle gleichzeitig (z.B. "ab--cd.hk").

Dauer Registrierung Die Registrierung einer .hk-Domain dauert in der Regel 24 - 48 Std..

Vergabebedingungen Die Vergabebedingungen für .hk-Domains finden Sie bei https://www.hkdnr.hk/register/rules.jsp?path=register&item=2

Besonderheiten .hk-Domains dürfen von jedermann zu jedem beliebigen, legalen Zweck registriert werden.

Die Vergabestelle für .hk-Domains verlangt bei der Registrierung folgende Daten:
  • Privatpersonen müssen ihre Personalausweisnummer und ihr Geburtsdatum angeben. Sie können diese Daten jederzeit in Ihrem Portfolio im Bereich "my Plaza" hinterlegen.
  • Firmen müssen ihre Handelsregister- und Umsatzsteuernummer angeben. Diese Daten können Sie jederzeit in Ihrem Portfolio im Bereich "my Plaza" hinterlegen.

Transfer zu Swissplaza list_check Transfer einer .hk-Domain zu Swissplaza ist möglich. pdf25 Formular

Providerwechsel list_check Der Providerwechsel einer .hk-Domain ist möglich. pdf25 Formular

Inhaberwechsel list_check Inhaberwechsel für eine .hk-Domain ist möglich. pdf25 Formular

WHOIS-Update list_check WHOIS-Update für eine .hk-Domain ist möglich. pdf25 Formular

Nameserver-Update list_check Nameserver-Update für eine .hk-Domain ist möglich. pdf25 Formular

Kündigung list_check Die Kündigung ist zu sofort oder zum Ende der Laufzeit möglich. pdf25 Formular

Umlaute cross .hk-Domains mit Umlauten sind nicht möglich.

Impressum & Datenschutzerklärung